YouthHackathon 2019 – Mostviertler Schulen räumen beim 4GAMECHANGERS Festival ab!

Print this page
YouthHackathon 2019 – Mostviertler Schulen räumen beim 4GAMECHANGERS Festival ab!
12 Apr 2019
News

Schulen aus dem Mostviertel belegen in mehreren Kategorien den 1., 2. und 3. Platz bei den YouthHackathon Awards in Wien.

Was ist der YouthHackathon? Im Mittelpunkt des größten österreichischen Schul-Hackathon steht die digitale Grundbildung für Jugendliche. Sieben Schulen aus dem Mostviertel (NMS Ardagger, NMS Euratsfeld, NMS Frankenfels, NMS Neuhofen/Ybbs, NMS Oberndorf, PTS Ybbs, SMS Ybbs) nahmen am vom DaVinciLab entwickelten Programm teil, wo Grundlagen von Computational Thinking und Game Design spielerisch Anwendung finden. Die Zukunftsakademie war dabei Projektpartner des DaVinciLab in Niederösterreich.

Während eines 4-stündigen Workshops tauchten die TeilnehmerInnen in die Welt der Spieleprogrammierung ein und entwickelten einen fertigen Prototyen. Neben der einfachen Programmiertätigkeit waren dabei vor allem Teamwork, kreative Ideen und Spaß am Entdecken und Erfinden gefragt!

Die kreativsten Videospiele wurden für die Preisverleihung am 4GAMECHANGERS Festival nominiert. Teams der NMS Ardagger, NMS Euratsfeld und PTS Ybbs überzeugten die Jury und belegten den 1., 2. und 3. Platz – und das gleich in mehreren Kategorien!

Das Video der Preisverleihung finden Sie unter: https://bit.ly/2KscW1Z


Um die Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.