EINZELSEMINARE

kurz und bündig

Prozessmanagement

Nummer:
M5.2
Dauer:
4 Tage | RIZ Amstetten
Termin:
28. - 29.09. und 12. - 13.10.2018
Referent:
DI Michael Korner

Inhalte:

  • Kundenorientierung & Prozessorientierung , Kunden- & Prozessbegriff
  • Organisationsformen und Prozessmanagement, Prozessmodell, Nutzen von Prozessmanagement
  • Prozesslandkarte als Visitenkarte des Prozessmanagement-Systems
  • Ebenenmodell als Ordnungselement, Prozesslebenszyklus
  • Prozessdefinition mittels der 4-Schritte-Methodik, Prozess identifizieren und abgrenzen
  • Prozesse analysieren, Visualisierung von Prozessen
  • Methoden zur Analyse von Ist-Prozessen, Wertschöpfungsanalyse, FMEA
  • Kundenkontaktstellenanalyse, Schnittstellenanalyse
  • 7-M-Methode, Problem- und Ursachenanalyse, Liste – Verbesserungspotenziale
  • Soll-Prozesse konzeptionieren und Prozess definieren, Soll-Prozesse realisieren
  • Rollen im Prozessmanagement, Erfolgsfaktoren im Prozessmanagement

Lernziele:

  • Zentrale Konzepte der Kunden- und Prozessorientierung kennen lernen, den Prozesslebenszyklus verstehen
  • Die Schritte zum Aufbau und zur Optimierung eines Prozessmanagement-Systems erlernen

Seminarzeiten:

Freitag 13:00 - 21:00 Uhr
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr

Preis:

€ 760 zzgl. USt.

KONTAKT

Zukunftsakademie Mostviertel

Franz-Kollmann-Straße 4

3300 Amstetten

+43 7472 / 65 510 - 3120

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie am neuesten Stand.

NEUIGKEITEN

  • karriere clubbing #17

  • Summercamp-4-kids

  • Einladung zum Sales Forum 2017